News

FX Monthly Dezember 2018 >> 2019: Unausgeschoepfte Potenziale nutzen

  • 17.12.2018
  • FX Monthly

QCAM Insight

2019: Unausgeschöpfte Potenziale nutzen. Interview mit Thomas Suter, CEO QCAM Currency Asset Management über zu grossen Optimismus der Investoren im Jahr 2018, vielversprechende globale Konjunktur, Unsicherheiten an den Währungsmärkte und das Halten von grossen Cash-Beständen.

Die Makroperspektive

Die Debatte um den neutralen Zinssatz in den USA. Die amerikanische Zentralbank (Fed) diskutiert über das mögliche Ende des Zinserhöhungszyklus. Einige ihrer Vertreter sehen den sogenannten neutralen Zinssatz schon bald erreicht. Falls das Wachstum weiter deutlich über dem Potenzial verweilt, wird mittelfristig aber zusätzlicher Inflationsdruck entstehen und die Fed zu weiteren Zinserhöhungen bewegen. Wie geht es weiter? Unsere Einschätzung.

Was die Währungsmärkte bewegt

Ein Ausblick für den Euro. Im Verlauf des Jahres hat sich der Euro von seiner starken Position Anfang Jahr auf ein eher durchwachsenes Niveau abgeschwächt. Dabei steht er fundamental relativ gut da. Wir wagen einen mittelfristigen Ausblick für den Euro und fragen uns, wohin sich die europäische Gemeinschaftswährung in Zukunft bewegen könnte. Unsere Meinung dazu.

Download: FX Monthly Dezember 2018

Follow-Up results

This is next in your query
FX Monthly Januar 2019 >> Kann der Euro nochmal glänzen?

Kann der Euro nochmal glänzen? Wird der EUR nochmal steigen wie in 2017? Vielleicht, aber nicht wei...» mehr

KmuRundschau - Professionalität ist gefragt

Artikel von Thomas Suter, CEO von QCAM Asset Management im kmu-RUNDSCHAU-Magazin über die Herausfor...» mehr

QCAM spendet wieder für Smiling Gecko und Mi Sangre

Was wäre, wenn morgen schon das Jahr 2019 beginnen würde? Zum Glück nicht – denn einige wichtig...» mehr

FX Monthly Dezember 2018 >> 2019: Unausgescho...

Interview mit Thomas Suter, CEO QCAM Currency Asset Management über zu grossen Optimismus der Inves...» mehr