QCAM Insight

Steigende Absicherungskosten: Was tun? Die Aufhebung des Mindestkurses EURCHF und die Einführung der Negativzinsen hatten für Schweizer Investoren weitreichende Konsequenzen – wie zum Beispiel eine Erhöhung der Kosten zur Absicherung von Währungsrisiken. Diese Kosten sind in der Zwischenzeit weiter gestiegen. Wie soll damit umgegangen werden?

The macro perspective

Ein neues Jahr mit neuen Signalen. Unser Weltwachstumsindikator zeigt für die nächsten paar Quartale eine Wachstumsrate von mehr als 4.5% an. Derartig solide Wachstumsraten haben wir zuletzt vor sieben Jahren gesehen. Was sind deren Auswirkungen auf Inflation & Zinsen?

FX market talk

Zentralbanken geben weniger friedfertige Zeichen. Die Abschwächung des USD auch über den Jahresbeginn ist teilweise den stärkeren BIP-Wachstumsraten Europas und Japans geschuldet, was darauf hinweist, dass bald auch in diesen Regionen die Geldpolitik gestrafft werden könnte. Ein Überblick.

Download: FX Monthly Januar DE