FX Monthly

Themen und Trends im Bereich Währungen – in unserem FX Monthly Bulletin finden Sie jeden Monat  relevantes Wissen, Einschätzungen und Analysen zu den Währungsmärkten. Die Highlights des Monats sind:

Erstes Quartal: erstes Resümee / Wirtschaftsaussichten für die USA bleiben gut / Ein aktueller Blick auf den Franken

Erstes Quartal 2019: ein Resümee

10.04.2019 | Ausgabe #44 | FX Monthly  

 

QCAM Insight

Erstes Quartal 2019: ein Resümee. Das erste Quartal ist vorbei und es ist Zeit, Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf das zweite Quartal zu wagen. Unter dem Strich hat sich der USD gut gehalten und wir erwarten, dass das bis Mitte des Jahres so bleibt. Unser Ausblick.

 

Die Makroperspektive

Wirtschaftsaussichten für die USA bleiben gut. Wann fällt die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession? Diese Frage bleibt an den Finanzmärkten heiss diskutiert. In der Tat ist die Lage weniger eindeutig, als sie es vor einem halben Jahr noch war. Die Daten deuten aber weiter darauf hin, dass noch keine Rezession vor der Tür steht, auch wenn mit tieferem Wachstum als im Vorjahr gerechnet werden muss. Unser Überblick.

 

Was die Währungsmärkte bewegt

Ein aktueller Blick auf den Franken. Im März stieg der Schweizer Franken gegenüber dem Euro wieder auf das höchste Niveau seit September letzten Jahres an. Das führte zu Marktspekulationen über das von der Schweizerischen Nationalbank (SNB) tolerierte Wechselkursniveau. Unsere Einschätzung zum Schweizer Franken.

 

FX Monthly abonnieren

kostenlos

“Relevantes Wissen über die Währungsmärkte direkt via E-Mail.”