Currency Asset Management

In QCAM Currency Asset Management AG verschmelzen zwei Kompetenzen, die wir seit über 10 Jahre erfolgreich praktizieren: Currency Management und Asset Management. Mit der Positionierung in diesen beiden Wachstumsfeldern bieten wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven.

Wir richten unsere Produkte & Dienstleistungen gezielt an Pensionsfonds, Family Offices, Anlagefonds, Vermögensverwalter Manager, Corporate Kunden and NGOs.

Unabhängig, transparent und integer – bei QCAM leben wir unsere Unternehmenswerte tagtäglich in der Beziehung mit unseren Kunden und Stakeholdern. Wählen Sie die für Sie passende Lösung aus dem umfangreichen Angebot an Produkte & Dienstleistungen.

QCAM ist FINMA- und SEC-reguliert und entspricht somit höchsten Compliance-Anforderungen.

Unsere Produkte & Dienstleistungen

Unsere Spezialisten für Sie

Im QCAM Team sind erfahrene Währungs- und Asset Management-Spezialisten für Ihre Anliegen da. Erwarten Sie höchste Qualitäts- und Servicestandards.



FX Monthly

13.11.2019 | Ausgabe #51

In unserem FX Monthly Bulletin finden Sie jeden Monat relevantes Wissen, Einschätzungen und Analysen zu den Währungsmärkten.

Jetzt Dollar verkaufen?

QCAM Insight:

Jetzt Dollar verkaufen? – Es gibt erste Anzeichen, dass der globale Abschwung zu Ende geht. Die Finanzmärkte feiern diese gute Nachricht bereits. Aber ist die aktuelle Entwicklung eine Wiederholung von 2016 oder folgt der Stabilisierung eher eine Phase der Stagnation? Wenn dem Abschwung kein überzeugender Aufschwung folgt, dann könnte die Euphorie an den Märkten bald verschwinden. Unsere Gedanken dazu.

Die Makroperspektive:

Schwache Investitionen in den USA – so what? – Weltweit halten sich die Wachstumsraten wacker. Dies gilt auch für die USA. Die Investitionstätigkeit bleibt dort aber das Sorgenkind. Auf eine schwache Investitionstä­tigkeit folgt häufig ein Rückgang in anderen Bereichen einer Volkswirtschaft und damit oftmals eine Rezession. Es kann aber weiterhin darauf gehofft werden, dass es dieses Mal (noch) nicht soweit kommt. Unsere Einschätzung.

Was die Währungsmärkte bewegt:

Signale vom handelsgewichteten Dollar – Der US-Dollar bleibt sehr hoch bewertet. Im Verhältnis zu den Währungen seiner wichtigsten Handelspartner ist der Dollar 15% zu stark. Ein Blick zurück bis in die frühen 1970er-Jahre deutet darauf hin, dass diese Überbewertung nun schon vergleichsweise lange andauert. Es ist also damit zu rechnen, dass diese Phase zu Ende geht. Unsere Beobachtungen hierzu.

» mehr



QCAM FX NOW!

Aktuell | WhatsApp Broadcast

“Topaktuelle FX insights von QCAM Experten – via free WhatsApp Broadcast”
    • Topaktuelle News
    • FX Updates, Wirtschafts- und Finanzmarktnews
    • Nachrichten direkt von unseren FX Spezialisten
    • Anonym & Vertraulich
  • QCAM FX NOW! ist ein kostenloser Service

QCAM hat den exklusiven WhatsApp-Service QCAM FX NOW!  – Mitteilungen werden persönlich von den QCAM FX-Experten, die am Puls des Marktes arbeiten, verfasst und direkt and die Empfänger gesendet werden! Registrieren Sie sich jetzt.

» more

mit Landesvorwahl!
Nutzungsbestimmungen: Die durch QCAM AG mit dem Service QCAM FX NOW! via WhatsApp verbreiteten Informationen stellen weder eine Finanzanalyse noch eine Beratung, eine Empfehlung oder ein Angebot dar. QCAM Currency Asset Management AG garantiert nicht für die Richtigkeit der Inhalte. Jede Haftung für Folgen der Verwendung der verbreiteten Informationen ist ausgeschlossen. Nachrichten in diesem Chat sind mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt, was bedeutet, dass weder WhatsApp noch Dritte sie lesen können. Ihre Mobile-Nummer und Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, können jedoch für eigene Marketingzwecke verwendet werden.


News & Media

Last update 13.11.2019

FX Monthly November 2019 >> Jetzt Dollar verkaufen?

Es gibt erste Anzeichen, dass der globale Abschwung zu Ende geht. Die Finanzmärkte feiern diese gut...» mehr

FX Monthly Oktober 2019 >> Schwellenländer b...

Schwellenländer (EM) haben ihren Glanz schon vor Jahren verloren. Dafür gab es länderspezifische ...» mehr

FX Monthly September 2019 >> Unsicherheit üb...

Dank erhöhter Unsicherheit und trotz geringerem Zins¬vorteil ist der USD im August gestiegen. Wenn...» mehr

FX Monthly August 2019 >> Die Unsicherheit bleibt

Die Unsicherheit bleibt - 2019 war bisher von Unsicherheit geprägt aber geringer Volatilität in de...» mehr